Treuetest bringt Klarheit: Neigt Ihr Partner zum Fremdgehen?

Suchtipp: Nutzen Sie die Suchbegriffe "Detektiv Treuetest" sowie den Namen Ihres Wohnortes.


Lockvogel beauftragen

Oft wird über eine entsprechende Agentur ein Lockvogel beauftragt, um einen Treuetest durchzuführen. Dieser knüpft dann - je nach Auftrag - persönlich, telefonisch oder über Internet Kontakt zum "Opfer". Dann prüft der Lockvogel flirtend, ob das "Opfer" eine vorher mit dem Auftraggeber vereinbarte Grenze überschreitet.

Typische Grenzen sind Herausgabe der Telefonnummer oder die Verabredung für ein (ggf. erotisches) Treffen. Weiter gehen seriöse Agenturen wie und ihre Lockvögel nicht! Es kommt also nicht(!) zu sexuellen Kontakten mit dem Lockvogel.

Ein Treuetest über eine Agentur, die einen Lockvogel einsetzt, wird oft genutzt. Dabei muss man folgende Vor- und Nachteile bedenken:

  • Ein solcher Treuetest kann zeitnah durchgeführt werden, das Ergebnis kann man schon nach 24 oder 48 Stunden in den Händen halten.
  • Der Test selbst dauert auch nicht lang. Der Lockvogel ist gut geschult und führt das Opfer flirtend zügig in die Situation, in der sich das Opfer entscheiden muss, ob es die vom Auftraggeber genannte Grenzen überschreitet oder nicht. Durch diesen geringen Zeitaufwand sind diese Treuetests recht kostengünstig.
  • Ein Lockvogel kann aber nur die grundsätzliche Treue des Partners prüfen. Er wird nicht feststellen können, ob der Partner bereits eine Affäre hat!
  • Zudem führen Sie ihren Partner hier in große Versuchung: Die Lockvögel sind oft sehr attraktive Menschen, die gut flirten können. Schlimmstenfalls wird Ihr Partner, obwohl er sonst immer treu war, erst beim Treuetest schwach. Und vielleicht bereut er schon kurz nach dem Treffen seine Entscheidung, würde z. B. das vereinbarte erotische Treffen gar nicht wahrnehmen.
Anzeige