Treuetest bringt Klarheit: Neigt Ihr Partner zum Fremdgehen?

Suchtipp: Nutzen Sie die Suchbegriffe "Detektiv Treuetest" sowie den Namen Ihres Wohnortes.


Treuetester

Treuetester haben maßgeblichen Einfluss auf das Ergebnis des Treuetests: Ein Treuetester muss ein gepflegte Erscheinungsbild, körperliche Attraktivität und ein sicheres, freundliches Auftreten mitbringen. Ein gewisses Flirttalent sollte der Treuetester ebenfalls besitzen.

Ob sich die zu testende Person dann auf "ihren" Treuetester einlässt, hängt aber von diversen weiteren Faktoren ab, vor allem natürlich vom persönlichen Geschmack der Testperson oder - salopp formuliert - von ihrem "Beuteschema": Trifft sein Alter, seine Größe, seine Haar- und Augenfarbe, sein Körperbau, seine Art zu sprechen den Geschmack der Testperson?

Treuetester beeinflusst das Testergebnis!

Die Erkenntnis, dass die Wahl des Treuetesters großen Einfluss auf das Ergebnis des Treuetests hat, scheint auf dem ersten Blick banal, hat aber für Treuetests eine weitreichende Bedeutung: Den letztlich kann ein sehr geschickter Treuetester, der den Geschmack der Zielperson sehr gut trifft, auch einen ansonsten treuen Menschen zur Untreue verführen. Und andersherum kann ein ungeschickter Treuetester, der den Geschmack der Zielperson nicht trifft, auch einen ansonsten sehr flirtwilligen Menschen kalt lassen.

Die starke Abhängigkeit des Testergebnis vom Treuetester macht deutlich: Die Ergebnisse von Treuetests sind immer mit Vorsicht zu genießen.


Anzeige